Weil mich das Sujet Frau in der Kunst beschäftigt und interessiert, sie in Inszenierungen darzustellen, ist es für mich immer wieder eine Herausforderung.

 

Ich möchte Sie durch meine Interpretationen und Gedanken beim künstlerischen Schaffen teilhaben lassen. Hierbei geht es mir nicht um die perfekte Wiedergabe des eigentlichen Porträts. Es hat sowohl Charakter in gegenständlicher Form als auch in der abstrahierenden Art. Die Anordnungen und Variieren der Farben im Farbkontrast oder in Form der Ton-in-Ton Malerei setzen die Bilder gut in Szene.

 

Gesichtszüge, welche durch Veränderungen der Linienführung, Licht und Schatten, die Technik des Aquarells, die Form der Nase oder einer Mimik Falte plastisch geformt werden können, geben dem Gesamtbild seine Ausdruckskraft wieder.

 

Für den Betrachter lassen die Bilder individuelle Interpretationsweisen zu.

 

 

 

Figur in Farbharmonie - Abstraktion